Ein Leben ohne

Ein Leben ohne Träume ist wie ein Garten ohne Blumen – das ist ein guter Vergleich. Und einen Garten ohne Blumen kann ich mir überhaupt nicht vorstellen, ebenso wenig wie ein Leben ohne Träume. Wie sieht das bei dir aus?